Abstimmungen im Plenum

Und wieder liegt eine spannende Plenarwoche hinter mir. Es ging um das geplante Wiederaufbauprogramm der EU, dass die Unionsbürger vor den wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise schützen soll. Die Einzelheiten hierzu können Sie hier nachlesen. 

 

Ebenso auf der Agenda der Plenartagung waren die post-Brexit Verhandlungen und die Regelungen für einen neuen Rechtsrahmen für nachhaltige Finanzprodukte. 

 

Schlussendlich wurde auch die Entscheidung der EU-Innenminister über die Aufhebung der Grenzkontrollen am vergangenen Montag im Plenum diskutiert. Es ist wichtig, dass wir innerhalb Europas zur normalen Reisefreizügigkeit zurückkehren. Die Mitgliedstaaten müssen nun alles dafür tun, dass mögliche erneute Corona-Ausbrüche regional bekämpft werden und wir für diese Fälle keine neuen Grenzkontrollen brauchen. Hierzu müssen EU-Kommission und Mitgliedstaaten sicherstellen, dass die Kontaktnachverfolgung grenzüberschreitend funktioniert und auch die Corona-Apps der Mitgliedstaaten europaweit kompatibel sind.